Investitionsförderung bis 31.07.2017 ausgeschöpft

von Landesverband Wien

Das Budget für die Investitionsförderung für die laufende Förderperiode ist ausgeschöpft. Es sind daher bis August 2017 keine Anträge auf Investitionsförderung mehr möglich.

Neue Anträge erst im August 2017 möglich

Durch die verpflichtende Voranmeldung haben wir nun einen guten Überblick über die Budgetsitutation. Die vorangemeldeten Summen haben den vorgesehenen Rahmen nun erreicht. Es können daher keine Projekte in der laufenden Förderperiode mehr angemeldet bzw. eingereicht werden.
Bitte berücksichtigen Sie das bei Ihrer Planung!
Es ist natürlich möglich, ein Projekt für August 2017 (Beginn der neuen  Förderperiode) bereits schon jetzt voranzumelden, weil dann wieder der Budgettopf voll gefüllt ist.
Für die Planung sollten Sie jedenfalls die nächste Förderperiode (ab August 2017) ins Auge fassen!

Für Kleingeräteförderung keine Voranmeldung notwendig

Um Missverständnisse auszuschließen: Für die Kleingeräteförderung ist keine Voranmeldung notwendig. Sie können daher Ihren Antrag auf Kleingeräteförderung einreichen!

Zurück

Zur Newsübersicht